Wiebke Grützmacher und Wiltrud Miethke

image_pdfimage_print
Wiebke Grützmacher
Wiebke Grützmacher, KEC – Karma Energy Clearing

Wiebke Grützmacher arbeitet seit 1987 mit allen Methoden der Kinesiologie und den dazu passenden Therapien z.B. Bach- und australische Buschblüten, Aroma- und Farbtherapien.

Seit November 2000 hat sie – zusammen mit Wiltrud Miethke – die assoziative Kraft des Channelings und die exakte Methodik der Kinesiologie zum Energy- und Karma-Clearing vereint und ein gemeinsames Buch darüber veröffentlicht.

Wiebke hat ein solides Fundament an Ausbildungen, ihr Gespür für die sich ständig wandelnde Aufgabe lässt sie die Methode ständig an neue Herausforderungen anpassen.

Sie lebt und arbeitet auf Mallorca, praktiziert aber europaweit.

 

Wiltrud Miethke
Wiltrud Miethke, KEC – Karma Energy Clearing

Wiltrud Miethke ist Dipl.-Politologin und ehemalige Chefredakteurin. Fernsehen und Zeitschriften waren ihr Metier, mit vielen Branchen hat sie sich befasst. Unter anderem hat sie bei CAPITAL, Auto,motor& sport, VIDEO, RTL-TV, der APOTHEKEN-Umschau sowie in der Buch- und  FOOD-Branche gearbeitet.

Durch ein Burn-Out wurde sie Ende der 1980er Jahre Hellhörig. Dies versetzte sie in die Lage, Stimmen zu hören und die Aura fremder Menschen von fremden Seelen zu befreien.

Sie schrieb viele Artikel über die sich für sie eröffnende spirituelle Welt. In über 30 Jahren praktischer und theoretischer Arbeit erkannte sie neue Zusammenhänge zwischen dem Wissen der Geheimen Mysterienschulen und der modernen Quantenphysik. Daraus entstanden bisher zwei Sachbücher und eine Roman-Trilogie, die sowohl für Laien als auch für Therapeuten spannend und lehrreich sind.

 

Wiebke Grützmacher und Wiltrud Miethke haben aus ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten eine therapeutische Methode entwickelt. Diese von den beiden KEC-Karma-Energy-Clearing genannte Therapie können Sie auch lernen, um Ihr Karma und das Ihrer Lieben zu bereinigen.

 

Die Webseiten der beiden Damen finden Sie hier:

Wiebke Grützmacher

Wiltrud Miethke

Schreibe einen Kommentar